Produktkategorie
Kontaktiere uns

SINCHOLD Port Engineering Co., Ltd

Tel: 0086-510-83768896

Fax: 0086-510-83768826

E-Mail: sales@sinchold.com

Kontakte: Shaobo Jia

Hinzufügen: No.82 Dongzhuang-Industriepark, Yanqiao-Straße, Huishan-Bezirk, Wuxi-Stadt, Jiangsu-Provinz, PRChina


Service-hotline
0086-510-83768896

Nachrichten

Startseite > NachrichtenInhalt

Die Heimatland-Geschichte hinter dem Stachel.

SINCHOLD Port Engineering Co., Ltd | Updated: Feb 09, 2018

Am 10. Mai 1869, verbrachte sechs Jahre des amerikanischen Kontinentes Eisenbahn wurde abgeschlossen, die Gesamtlänge von etwa 2000 Meilen, um zu einer der größten Werke des 19. Jahrhunderts, fast 12000 chinesische Arbeiter in Eisenbahnbau der westlichen, etwa zu beteiligen 80% des zentralen Pazifiks, die gesamte Erwerbsbevölkerung.

Am 10. Mai 1869, verbrachte sechs Jahre des amerikanischen Kontinentes Eisenbahn wurde abgeschlossen, die Gesamtlänge von etwa 2000 Meilen, um zu einer der größten Werke des 19. Jahrhunderts, fast 12000 chinesische Arbeiter in Eisenbahnbau der westlichen, etwa zu beteiligen 80% des zentralen Pazifiks, die gesamte Erwerbsbevölkerung. Aber es gab keine Vertreter chinesischer Arbeiter bei der Feier der Eisenbahnverbindung, und ihre Beiträge wurden für mehr als ein Jahrhundert begraben.

Am 8. Mai beschloss das Repräsentantenhaus in Kalifornien einstimmig, den 10. Mai zum Jahrestag der Eisenbahn zu erklären. Dieses Jubiläum ehrt die Errungenschaften der chinesischen Arbeiter.

Am 18. Mai wurde der internationale Museumstag, der Track - Überseechinese und Eisenbahn-Sonderausstellung, im China Railway Museum in Peking, Peking, eröffnet. Ein Ausstellungsstück erzählt die Geschichte des Eisenbahnbaus hinter den chinesischen Arbeitern und den Geschichten der Länder.

"Die Leute, die die Große Mauer bauen können, müssen in der Lage sein, Eisenbahnen zu bauen."

Am Schauplatz der Ausstellung, eine Stagnation in South China University of Technology nach Amerika zu gehen, um Geld für den Goldrausch "zu Paste" und ein Wort zehn Jahre zu sammeln werden die neuen Menschen in macau unterzeichnet, wenn Arbeitsvertrag, zeigt die Chinesen Arbeiter vertrieben, exotische Träume von Herzen.

Im Jahr 1862 verabschiedete der Kongress der Vereinigten Staaten eine Resolution zum Bau einer Eisenbahnarterie im Mittleren Westen, um die Entwicklung der westlichen Vereinigten Staaten zu beschleunigen. Die Eisenbahn ist in zwei Teile geteilt, die von der Gewerkschaft Pacific Railway Corporation und der zentralen Pacific Railway Corporation unter Vertrag genommen werden. Im Osten ist das Gelände sanft und der Bahnbau verläuft reibungslos. Die westliche Region sollte nicht nur die Berge überqueren, sondern auch Wüsten, Sümpfe und raue Umgebungen durchqueren. Die zentrale pazifische Eisenbahngesellschaft, der Auftragnehmer für den westlichen Teil, hatte Kopfschmerzen. Weil das Projekt so mühsam war, hatten die angeheuerten weißen Arbeiter Angst zu arbeiten und flohen sogar. Der Bau begann vor zwei Jahren, und die Westbahn wurde mehr als 40 Meilen gebaut.

Im Januar 1864 schlossen sich einige Chinesen, die sich in anderen Industrien engagiert hatten, unter der Leitung chinesischer Vorarbeiter dem Bau an. Der Projektunternehmer Crocker sah gute Ergebnisse und schlug eine groß angelegte Rekrutierung chinesischer Arbeiter vor. "Die Leute, die die Große Mauer bauen können, werden auch in der Lage sein, Eisenbahnen zu bauen", sagte Crocker. So wog die Eisenbahngesellschaft, die die Eisenbahn mit der Großen Mauer verglich, die Vor- und Nachteile ab und stellte chinesische Arbeiter in großem Stil ein Baue die gefährlichste Eisenbahn. Die Geschichte der chinesischen und Eisenbahntränen begann. Plakate auf Chinesisch haben sich in jede Ecke von Chinatown ausgebreitet. Bald rekrutierten Eisenbahnen mehr als 3.000 chinesische Arbeiter in Kalifornien, aber das war bei weitem nicht genug.

Die amerikanische Central Pacific Railway, die mehr als 3.000 Kilometer lang ist, machte ihre erste Reise quer durch den gesamten Kontinent und machte sie zu einem modernen Amerika. Diese Leistung wird in den kontinentalen Vereinigten Staaten in der wirtschaftlichen Operation als Ganzes, um die Vereinigten Staaten als die wirtschaftliche Macht der verbindet den Atlantik und den Pazifischen Ozean, die Vereinigten Staaten von einem Land besteht nur in Namen, vollständig in die USA ein echter Staat.

Leiser "Spike"

Die tiefe Rinne, die gebaut wurde, um durch die Eisenbahn zu laufen, ist jetzt Geschichte. Ein Bild von Bruners tiefem Trog, der Weisheit und der harten Arbeit chinesischer Arbeiter.

In einer Wildnis am Stadtrand von Auburn, Kalifornien, steht eine Steininschrift: "Bloomers tiefe Rinne, auf der Bloomer-Ranch, daher der Name ... Die mühsame und große Aufgabe wurde von den fleißigen Chinesen erledigt. Mit ihrem Meißel, ihren Schaufeln, Mit dem Schießpulver gruben sie sich durch steinharten Lehm und Fels. Als das Projekt abgeschlossen war, galt es als das achte Weltwunder, ein Denkmal, das 1991 von den Einheimischen eigens für die Teilnahme der Chinesen errichtet wurde Arbeiter im blauen Mond.

Im Eisenbahnbau zeigten die chinesischen Arbeiter bemerkenswerte Fähigkeiten. Um die Gleise zu verlegen, beschlossen sie, die Schwierigkeiten zu überwinden und einen 250 Meter langen und Dutzende Meter tiefen Tunnel in dem Land auszuheben, der für den Bau des Tunnels nicht geeignet war. Zu dieser Zeit waren die Bauwerkzeuge einfach, benutzten Schubkarren und Schaufeln, gruben mehr als 20.000 Kubikmeter Fels und trugen sie weg. Grabungsdurchdringung der tiefen Erdreichgrube ist im November 1864 bis 1865, 3-4 Monate, blühen die Schienen, die die grundlegende Vervollständigung der tiefen Furche gelegt werden, Blooms tiefe Furche ist südchinesische Universität der Technologie, nachdem die pazifische kooperierte Gebäudebahn das erste Wunder schuf .

Dieser Artikel gilt als ein Wunder in den Köpfen der amerikanischen Menschen große Eisenbahn, zur Zeit der schlechten Baubedingungen, Tunnel, Brücke, in den Bergen mit Sand, Sprengung, Bauprozess ist extrem schwierig. Das steile Gelände der Sierra Nevada ist am schwierigsten, eine zentrale Pazifik-Eisenbahn zu bauen. Der schwierigste Abschnitt der fast 1.100 Kilometer langen zentralen pazifischen Eisenbahn wird von chinesisch geführten Arbeitern gebaut.

In den Gehaltsstatistiken der Angestellten der Zentralpazifik-Eisenbahnarbeiter liegt der Anteil der chinesischen Arbeiter am Ende des Projekts sogar bei bis zu 95%. Demnach gingen mehr als 12.000 chinesische Arbeiter in die Vereinigten Staaten, um die Eisenbahn zu reparieren, von denen 90 Prozent aus dem neuen Treffen in Guangdong, Kaiping, Taishan und "Vier Städte" kamen. Die zentrale pazifische Eisenbahn sollte ursprünglich in 14 Jahren gebaut werden, doch dank des Einsatzes fleißiger und billiger chinesischer Arbeiter dauerte es nur sieben Jahre, um zwei Drittel der Kosten zu sparen. Während des Baus gaben viele chinesische Arbeiter ihr Leben. Eine lokale Zeitung berichtete, dass 20.000 Pfund auf der Straße verblieben.

Am 10. Mai 1869, die Vereinigten Staaten Pacific Great Railroad Osten und Westen zwei Abschnitte der Eisenbahn, ist dies bekannt als "das World Railway Building Wunder des 19. Jahrhunderts" Verkehr erklärt, um abgeschlossen zu werden.Am Tag der Eisenbahn, jedoch, keine chinesischen Arbeiter wurden zur Zeremonie eingeladen. Bei der endgültigen Abschlussfeier, erste Initiative Rekrutierung Straße Süd-China-Universität der Technologie in der zentralen pazifischen Eisenbahngesellschaft Direktor Ryan Crocker sagte einmal ein Wort an alle erinnern: "Ich möchte Sie erinnern, bauen wir die Eisenbahn wird bald abgeschlossen, weitgehend zu arm und verachtete die chinesische Arbeiterklasse - um ihre Treue zu zeigen und hart zu arbeiten. "Dies ist die berühmte" Ein-Satz-Geschichte "in der Geschichte der amerikanischen Immigration.

Überseechinesen-Flötenklang

Feld in dem Teil der kulturellen Reliquien auf dem Display, zeigen einen anderen Abschnitt der chinesischen Übersee-Geschichte: die dreiundzwanzigsten Jahre der Republik China Liu Xili Aktionäre sitzen oft sonnig Eisenbahn-Ticket Stub, Sunnybrook zwanzig Jahren der Republik der Eisenbahn über Zeitpläne, Guangxu zweiunddreißig Jahre kommerzielle guangdong sunnybrook Eisenbahnrate Rabatt. Die Überseechinesen haben alle Schwierigkeiten überwunden und mit ihrer reichen Erfahrung beim Bau von Straßen und Eisenbahnen in Übersee-Chinesen hoffen sie, die reichen Länder zu retten und ihrer Heimat zu helfen.

Xining Railway, von Jiangmen Taishan Reisen in Übersee Chinesisch Chen yixi.Im Jahr 1906 Bau brach Boden und wurde im Jahr 1920 abgeschlossen. Es dauerte 14 Jahre und war 133 km lang. Xining Eisenbahn wurde für mehr als 30 Jahren betrieben. Während des Anti-Japanischen Krieges wurde die Eisenbahn von der japanischen Armee schwer beschädigt. Nach dem Fall von Guangzhou im Oktober 1938 ordnete die nationale Regierung den Abriss der Eisenbahn an, um zu verhindern, dass die japanische Armee die Eisenbahn nutzte, und nun wurde nur der alte Standort der Jiangmen Nordstraße der Eisenbahn bewahrt. Sunnybrook Eisenbahn ist die längste nationale Übersee-Privatbahn, die große Investition, lange Geschichte, fortschrittliche Bautechnik, Qualität Engineering-Qualität, hat eine wichtige Position in der Geschichte der chinesischen Geschichte vor allem Eisenbahngeschichte. Während des Baus der Eisenbahn bestand die Baugesellschaft auf "keine ausländischen Aktien, kein fremdes Geld, keine ausländischen Arbeiter", und die erste private Eisenbahn, die von den Chinesen in ihrem eigenen Design, Selbstbau und Selbstfinanzierung gebaut wurde.


Neben der eigenständigen Bauweise ist der einzigartige Fährverkehr der Xining Railway ein weiteres Merkmal. In seinem Aufsatz "Das Gedicht der Maschine" beschrieb Herr Ba Jin das Bild der Überquerung der Xining-Eisenbahn "Fährzug": "Wenn es soweit ist Nach Tanjiang hält der Zug an, die Räder haben sich nicht bewegt, und die Landschaft hat sich langsam bewegt. Es ist kein Wunder. Das ist das schönste Projekt auf der Xining-Bahn. Es gab keine Brücke, und der Zug stieg auf das Schiff. und blieb auf dem Boot und ließ das Schiff es langsam über den Fluss tragen. Der "Fährzug" der Xining-Bahn ist eine bahnbrechende Arbeit in Chinas Eisenbahngeschichte.

Der Gründer dieser Eisenbahn, der Überseechinese Chen Yixi, widmete sein Leben dem Transport seiner Heimatstadt. Chen Yixi war ein armer Junge, der seinen Lebensunterhalt damit zubrachte, Knoten, Nadeln und Knöpfe zu verkaufen. Im Jahr 1864 ging er in die Vereinigten Staaten und arbeitete als Straßenarbeiter und Staubsauger im Bahnhof von Seattle. Im Jahr 1889 gründete er die guangde company als Premierminister und beauftragte den Bau des nordpazifischen Eisenbahnprojekts. Er ist seit 40 Jahren im Eisenbahnbau in den USA tätig und hat Erfahrung im Straßenbau. In den vergangenen 30 Jahren hat das Unternehmen die Xining Railway ins Leben gerufen, die insgesamt 4,25 Millionen Yuan einnahm und im Jahr 1906 die Eisenbahngesellschaft Xining gründete. Chen Yixi wurde zum Premierminister und Ingenieur befördert. Sunnybrook Railway Board gegossen Bronzestatue in TaiCheng Terminus, Bronze vor dem Urlaub ein Reimpaar: "sucht den Verkehr ist sehr bequem, um Kunst ist reich und stark Baum Industrie vergleichbar mit der Statue, gebaut das große Unterfangen der Unannehmlichkeiten Pilot alle verlassen seine Kommentare. "Diese" Spitze "Nordamerikas mit tausenden mutwilligen Erwartungen landete schließlich auf ihrem eigenen Land.